habicht-nofretete

Habicht: Nofretete und Echnaton. Das Geheimnis der Amarna-Mumien. Hardcover

  • Nofretete und Echnaton. Das Geheimnis der Amarna-Mumien.
  • Michael E. Habicht 2011
  • 271 S. m. 19 Abb., 16 farb. Fototaf. 22 cm. Gebunden
Sind Nofretete und Echnaton die Eltern Tutanchamuns? Rätsel um den berühmtesten Pharao dank DNA-Analyse gelöst. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse über die schönste Königin der Welt. Ägyptische Familiengeheimnisse gelüftet. Wer waren die Eltern Tutanchamuns? Und wer war Nofretete? Seit der DNA-Analyse der Amarna-Mumien 2010 sind die Forscher dem Rätsel um die Familienverhältnisse Tutanchamuns einen großen Schritt nähergekommen. Die Analyse hat bewiesen, dass Echnaton als Vater von Tutanchamun identifiziert werden kann und dass Nofretete keine ausländische Prinzessin war. Diese Erkenntnis hat einschneidende Folgen für die Interpretation der ägyptischen Geschichte, die der Autor hier nachzeichnet. So entsteht ein lebendiges Bild der Amarna-Zeit und von Aufstieg und Untergang der beiden Regenten.
!
 <<