howgego

Howgego: Geld in der Antiken Welt. Eine Einführung. Hardback

  • Geld in der Antiken Welt. Eine Einführung.
  • Übersetzung: Nollé, Johannes; Nollé, Margret K.
  • 2., erw. Aufl.. 2012. 230 S. m. 23 SW-Abb., 2 Diagr., 1 Krt. 220 mm.
Münzen sind eine der wichtigsten Informationsquellen des Althistorikers. Christopher Howgego präsentiert in seinem dicht geschriebenen und gut lesbaren Buch die Ergebnisse der numismatischen Forschung der letzten Jahrzehnte und stellt sie in den großen Kontext der Alten Geschichte. Er demonstriert anschaulich, welche Bedeutung das Münzgeld nicht nur für die antike Wirtschaft, sondern auch für Politik, Kultur, Kunst und Religion hatte.
!
 <<